Das Angebot von Martin Brosy von impulsQ freute mich sehr und so haben wir uns richtig viel Zeit für ein ausführliches Interview zu dem Thema „Geld verdienen mit einer eigenen Website“ genommen. Der Auslöser für dieses längst überfällige Gespräch war mein aktuelles Buch „Geduld, Schweiß und wunde Finger – Geld verdienen mit einer eigenen Website„. Ich kenne Martin aus dem Internet und vor ein paar Jahren organisierte er einen SEO-Contest und wir von der Contunda GmbH belegten am Ende den dritten Platz. Es ist immer erstaunlich, dass es seit meiner Arbeit im Online-Marketing immer wieder zu Internet-Bekanntschaften aus der Szene kommt, mit denen ich aber gar nicht oder sehr selten persönlich spreche. Daher war es für uns beide nicht überraschend, dass wir über das Thema ausführlich sprachen und wir haben dabei die Kamera mitlaufen lassen.

Anfängliche Nervosität vorhanden

In meinen Kursen oder auch bei Gesprächen im Rahmen meiner Funktionen in der Agentur wird mir häufig ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten bescheinigt, aber ich muss gestehen, dass ich am Anfang wirklich etwas unsicher und nervös erscheine. So war es auch, da ich die aktuelle Phase der Buch-Promo spannend und aufregend finde, gleichzeitig ich mit dem Verkauf eines eigenen physischen Produkts für mich Neuland betreten habe. Ich nutze auch nicht viele Ressourcen der Agentur seit der Veröffentlichung, sondern setze viele Maßnahmen alleine um, damit ich auch aus dieser Erfahrung das Maximum rausholen kann.

Der Verkauf von Dienstleistungen funktioniert häufig durch Reputation, Weiterempfehlung und  überzeugende Gespräche, aber der Verkauf des Buchs verlangt viel mehr von mir ab. Auf der einen Seite habe ich zum jetzigen Zeitpunkt erst wenig Feedback erhalten und auch wenn dieses bislang immer positiv war, bin ich noch nicht sicher wo die Reise des Buchs hingeht.

Der Leitfaden aus dem Buch als Video

Martin hat für das Interview das Buch im Vorfeld zugeschickt bekommen und er hat sich professionell und intensiv auf das Gespräch vorbereitet. Dafür auch auf diesem Wege nochmal ein großes Dankeschön. Wir sind das Buch komplett durchgegangen und er lobte meinen Leitfaden, den ich Leser:innen für den Start eines eigenen Projektes im Internet mit an die Hand gebe.

Viele Stationen auf diesem Weg beleuchten wir in dem Interview. Im Grunde könntet ihr als Zuschauer:in des Videos auch immer wieder das Video unterbrechen und unsere Tipps direkt für euer Projekt umsetzen. Natürlich wäre es mir lieber, wenn ihr das Buch dabei neben euch liegen hättet, denn dann hätten wir beide etwas davon.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das erste Feedback von einem Experten

Für mich war es ein sehr spannendes Interview, weil ich zum ersten Mal einige Fragen zu meinem Buch gestellt bekommen habe. Für mich stand fest, dass gerade die Themen rund um die Suchmaschinenoptimierung, wie zum Beispiel der Linkaufbau, für Martin Brosy interessant sein würden. Natürlich fühlte er sich direkt von dem Begriff „passives Einkommen“ in der Einleitung getriggert und stellte mir diese Frage gleich nach der Einleitung.

Ich kann für mich aus dem Interview mitnehmen, dass selbst Experten auf diesem Gebiet den Mehrwert des Buchs für Anfänger und Fortgeschrittene erkennen. Es ist mehr als eine Anleitung für ein eigenes Projekt im Internet, sondern erklärt auch anschaulich und mit vielen Anekdoten die Werkzeuge und Möglichkeiten im Online-Marketing. Es ist eine Lektüre für Interessierte, Anfänger:innen und auch Fortgeschrittene, die bestehende Projekte mit neuen Ideen optimieren wollen. Es ist informativ und unterhaltsam. Die ersten Besteller:innen loben auch die Optik des Buchs und das wäre ohne die Hilfe unserer Grafikern niemals gelungen. Da ich das Schreiben immer als erste Antwort auf die Frage nach meinen Hobbys nennen, hätte ich wahrscheinlich nur einen zähen Fließtext als Buch veröffentlicht. Die Grafiken, Checklisten und Kennzeichnungen wurden erst kurz vor der Veröffentlichung erarbeitet und eingefügt.

Kleines Update zum Buch-Verkauf

Aktuell ziehe ich alle Register und nerve mein nahes Umfeld mit meinem Buch gewaltig. Mittlerweile sehe ich ein, dass ich den kompletten Inhalt etwas falsch auf dem Buchrücken wiedergegeben habe, weil es nicht alles abdeckt. Es geht nicht nur um das Geld verdienen im Internet, sondern bietet auch Antworten auf die Fragen, wie das Geld verdienen im Online-Marketing funktioniert. Suchmaschinenoptimierung, Social-Media-Marketing, Affiliate-Marketing, Kooperationen mit Unternehmen und viele weitere wichtige Themen bearbeite ich in dem Buch. Es ist teilweise ein Workbook, welches Pausen bei Leser:innen erzwingen möchte, damit diese die Tipps umsetzen und sich entsprechende strukturelle Gedanken für den erfolgreichen Aufbau einer eigenen Website machen sollen.

Vielen Dank für euren Support

Ich bin allen Käufer:innen sehr dankbar und freue mich auch über euer Feedback. Ein paar Auftritte von mir sind in der Vorbereitung und in Planung, aber sowas braucht einfach mehr Zeit als ich sie mir im Moment geben möchte. Natürlich haben wir eine „So nämlich!“-Folge rund um das Buch aufgenommen, im Contunda-Podcast werden wir das Buch vorstellen, in meinem Buch verspreche ich eine große Buch-Premiere, eine Einladung für einen Podcast im Juni habe ich vorliegen und eine lokale Radioanstalt hat mir einen Auftritt nach deren Sommerpause in Aussicht gestellt.

10 Comments

  1. Astrid von Golefanio 26. Mai 2021 at 6:52 - Reply

    Hi
    Ich habe auch einen Buch-Teil auf meinem Blog! Vielleicht geht ja mal was zusammen?

  2. Anja 26. Mai 2021 at 8:48 - Reply

    Lieber Burkhard,
    erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung deines Buches.
    Großartig, dass ein Experte es als Gewinn sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene einstuft. Das ist doch ein wunderbares Feedback. 🙂
    Herzliche Grüße
    Anja von STADT LAND WELTentdecker

    • Burkhard Asmuth 26. Mai 2021 at 10:55 - Reply

      Das Feedback hat mich auch sehr gefreut. Danke für die Glückwünsche.

  3. Miriam 26. Mai 2021 at 17:18 - Reply

    Lieber Burkhard,
    Das ist ja toll, dass du dein eigenes Buch rausgebracht hast. Herzlichen Glückwunsch dazu. Das erfordert ja auch sehr viel Geduld, Schweiß und wunde Finger 😉 Dass du vor so einem Interview nervös warst, kann ich gut nachvollziehen – es geht ja schließlich auch um etwas. Aber ich bin mir sicher, dass du das super professionell angehst.
    Liebe Grüße von Miriam von Nordkap nach Südkap

  4. Mo 26. Mai 2021 at 18:42 - Reply

    Lieber Burkhard,
    das glaube ich sehr gern, dass eine Buch-Promo mega spannenden und aufregend ist. Dann ist es ja auch noch dein Buch, also hängen da noch mehr Emotionen daran. Toll, dass das Interview dann so super geklappt hat und du so eine aufbauende Rückmeldung erhalten hast.
    Besser geht es ja kaum noch.

    Liebe Grüße
    Mo

  5. Renate 27. Mai 2021 at 9:27 - Reply

    Gratuliere herzlich zum Erscheinen des Buchs. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg beim Vermarkten. Hoffentlich wird’s ein Renner, damit die viele Arbeit sich gelohnt hat. So ein gutes Interview hilft dabei bestimmt sehr. Ich drücke alle Daumen.
    LG Renate von Trippics

  6. Cornelia 27. Mai 2021 at 14:53 - Reply

    So ein Projekt abzuschließen ist schon ein guter Erfolg! Herzlichen Glückwunsch zum Veröffentlichen des Buches und ganz, ganz viel Erfolg beim Marketing!

  7. Julia 27. Mai 2021 at 20:40 - Reply

    Danke für das Interview und die Erklärung. Wenn es um das eigene Buch geht ist es noch spannende. Ich wünsche die Spaß und Freude damit. Erfolg wirst du haben, da bin ich mir Sicher.

    Liebe Grüße
    Julia

  8. Jana 28. Mai 2021 at 23:00 - Reply

    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg mit deinem Buch, es war bestimmt ein besonderer Moment, es zum ersten Mal gedruckt in den Händen zu halten! Ins Interview konnte ich gerade nur kurz reinschauen, sieht aber interessant aus! Mach weiter so!

    Liebe Grüße
    Jana

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

GEDULD, SCHWEIẞ & WUNDE FINGER –
GELD VERDIENEN MIT EINER EIGENEN WEBSITE

Zum Buch