Ich habe damals angekündigt, dass ich nach meiner erfolgreichen Blogparade #BlogABC noch mehr Auswertungen vornehmen möchte. Die vielen Begriffe rund um das Thema „Blog“ haben mich nie wieder losgelassen. Diese werde ich nach und nach in diesem Blog-Glossar zusammenführen. Es sind über 250 Begriffe und mein eigener Anspruch erfordert es, dass jeder Begriff seine verdiente Aufmerksamkeit bekommt.

Das Blog-Lexikon

In dem großen Blog-Lexikon werde ich Tipps zu allen Varianten und Möglichkeiten geben. Die genannten Begriffe sind so unterschiedlich, so dass jeder Blogger mit egal welcher Motivation oder mit welchem Ziel einige nützliche Tipps und Tricks kennenlernen wird. Dieses Projekt ist groß und ich habe von der Planung bis zu dem Beginn mehr als ein halbes Jahr gebraucht. Ich werde die einzelnen Beiträge mit Sicherheit mehrfach aktualisieren, weil sich das Online-Marketing so wahnsinnig schnell entwickelt. Wenn ein Begriff fehlen oder besonders erwünscht ist, dann schreibt mir diesen in die Kommentare.

Welches Ziel verfolgt das Blog-Lexikon?

In erster Linie die Steigerung der Sichtbarkeit meiner Seite. Natürlich nicht. Oder doch? Nein, wirklich nicht. Ich bezeichne das Bloggen immer als eines meiner Hobbys und beschäftige mich wirklich viel mit dem Thema. Ich habe auf dem Weg zu der eigenen Online-Marketing-Agentur mit einem Blog angefangen. Das erste eigene Projekt neben den Webseiten für Kunden war ein eigener Blog. Danach kam ein Blog, um mehrere Kunden aus dem gleichen Bereich gleichzeitig zu pushen. Dann kamen neue Interessen, Hobbys, Kunden und interessante Themen dazu. Mittlerweile bloggen bei meinen Projekten auch Freunde und Familienmitglieder mit, nur um mal einen eigenen Text im Internet stehen zu haben. Das Ziel dieses Blog-Lexikons ist die bewusste Beschäftigung mit allen Facetten dieses Themas. Ich lerne bei der Erstellung, ihr lernt beim lesen, ausprobieren und nachmachen. Alle profitieren und keiner muss was kaufen. Er darf aber jederzeit mein Blog-Coaching gerne in Anspruch nehmen.

Einfach oben auf einen Buchstaben drücken und sich von den vielen Begriffen überraschen lassen. Viel Spaß mit meinem Blog-Lexikon.